Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen [X]

MARTINA EISENREICH QUARTETT &

KAMMERPHILHARMONIE DACAPO MÜNCHEN "DIE NACHT DER GEIGEN"
Samstag, 29. März 2014 - 20:00

DIE NACHT DER GEIGEN - KINO FÜR DIE OHREN

Ein ganz besonderes Highlight in seinem Programm 2014 bietet der Kulturverein Nischenklänge alle jenen, die sich der klassischen Musik verbunden fühlen aber  auch offen für Einflüsse aus dem Jazz- und Worldmusikbereich sind.

Für sein bereits drittes Wörgler Gastspiel hat sich das Martina Eisenreich Quartett etwas ganz Besonderes einfallen lassen und präsentiert im Zusammenspiel mit der Kammerphilharmonie dacapo München orchestrale Filmmusik und New Classics zwischen Jazz und anrührenden Melodien längst vergessener Völker.

Martina Eisenreich, auch Dozentin für  Filmmusik und Sounddesign an der Filmhochschule München, bringt ihre international preisgekrönte Arbeit als Filmkomponistin in die Orchestersprache ein und sprengt in dieser Neukombination sprühend die Grenzen der klassischen Musik. So entsteht eine ganz eigene, farbenfrohe Tonpoesie.

Im Jahr 2000 gründete der Dirigent Franz Schottky, Schüler des legendären Sergiu Celibidache, seine Kammerphilharmonie dacapo München, deren mitreißende Spielfreude und deren außergewöhnlich voller und dabei stets transparenter Orchesterklang hoch gelobt werden - und somit auch immer wieder hochkarätige internationale Solisten anziehen.

Besetzung Quartett: Martina Eisenreich – Violine, Wolfgang Lohmeier – Schlagwerk & Perkussion, Christoph Müller – Gittarre, Stephan Glaubitz – Kontrabass.

Besetzung Orchester: Violine 1 – Olena Savka, Asia Czaj, Violine 2 – Vlad Popa, Ai Handa, Viola – Martina Ochsner, Beatrix Wernhoff, Cello – Katharina Barany, Gregor Babica, Bass – Artem Ter-Minassian.

 

Weitere Infos unter:

www.nischenklaenge.at

www.martina-eisenreich.com

www.kammerdacapo.de

 

Bilder-Galerie: 
Ticket-Info: 

Kartenvorverkauf: Beim Veranstalter: per E-Mail unter kultur@nischenklaenge.at Weitere Vorverkaufsstellen: Komma Wörgl, Bücher- Papier Zangerl Wörgl, Papier+ Bücher Ögg Kufstein, alle Raiffeisenbanken Tirols, alle Ö-Ticket Filialen

Eintrittskartenpreise:

VVK Erwachsene:  €21.- zzgl. Geb. / AK: €24.-                      

VVK Schüler bis 16 J.: €10.- zzgl. Geb. / AK: €13.-