Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen [X]

PLANET FESTIVAL TOUR

QUALIFYING
Samstag, 7. Oktober 2017 - 18:30
co Mike Lhotka_Band-Thesis

Bandwettbewerb war gestern. PLANET FESTIVAL TOUR ist heute!

Planet Festvial Tour – Die Bühne gehört dir!

Wir starten in die neue Saison mit heißen Newcomern aus allen Genre.

Wer schafft den Sprung in die Play Off`s und den Einzug ins Finale?

Und wer darf sich am Schluss Champion nennen?

Ihr habt es in der Hand! Votet vor Ort für euren Lieblings Act und helft ihm auf dem Weg nach ganz oben!

 

Tickets erhaltet ihr bei allen teilnehmenden MusikerInnen!

 

Diese Acts kämpfen beim Qualifying Tirol um einen Slot in den Play Off´s:

MR.G UNPLUGGED

GO-LITELY

DEADTIME STORIES

KING SLAVE

UNBEUXAM

FEEDING THE WOLVES

UNHOLY SAINT

KLAUBAUF

LATÍN CONNECTION

 

JURY

KURT HERRAN

WestPoint - das Konzert- und Szenemagazin Westösterreichs
Chefredakteur und Herausgeber von WestPoint, Journalist, Werbegrafiker

Meine ersten musikalischen Sporen verdiente ich mir als Keyboarder vor langer Zeit. In meiner zweiten Band brachte ich mich mit Gitarre und Gesang ein. Darüberhhinaus war ich im Veranstaltungsbusiness tätig. Aktuell entsteht gerade wieder ein Bandprojekt, aber seit über 25 Jahren ist mein Konzertmagazin bzw. die Szeneplattform WestPoint der Mittelpunkt meines Schaffens.

Welche Voraussetzungen sollte eine Band bzw. ein/e MusikerIn in den Playoffs mitbringen?
Da ich einen Faible für Liveperformance habe, ist für mich die Bühnepräsenz wichtig und dass mit Herz und Energie gespielt wird. Das Feeling muss passen und rüberkommen! Ich muss das spüren können - ungeachtet, ob es meinem Musikgeschmack entspricht.

Was ist für dich ein No-Go bei einer Band bzw. einem/ einer MusikerIn den Playoffs?
Lustlosigkeit oder aber heillose Selbstüberschätzung.

 

  ANDY FRANZELIN

Weekender Club & Hard Rock Cafe Innsbruck
Gründer/ Geschäftsführer/ Booker Weekender Clug, Innsbruck; Sales & Marketing Manager Hard Rock Cafe Innsbruck

Jahrzehntelanger, passionierter CD- und Plattensammler mit teils exzessiven Tendenzen. In meiner Funktion als Gründer/ Geschäftsführer/ Booker des Weekender Clubs habe ich seit 2006 ca. 1700 Live Shows veranstaltet. Seit Ende des Clubs im Mai 2017 fand ich eine neue berufliche Herausforderung als Marketing Manager beim Hard Rock Cafe Innsbruck, bei welchem ich unter anderem für die Events und Live Shows verantwortlich bin. Nebenbei bleibe ich der Szene als Veranstalter von ausgewählten Shows in und um Innsbruck/ Tirol erhalten. 

Welche Voraussetzungen sollte eine Band bzw. ein/e MusikerIn in den Playoffs mitbringen?
Ein gewisses solides Grundpaket an Talent und Professionalität sowie eine Andeutung wie das "fertige" Produkt mal aussehen könnte.

Was ist für dich ein No-Go bei einer Band bzw. einem/ einer MusikerIn in den Playoffs?
"Schüler-Band" Auftreten oder exaltiertes "Muckertum"

 

  GEORG NEUHAUSER

Schuhgröße 47 :) Nein, Scherz... ich begann meinem musikalischen Werdegang mit 4 Jahren zusammen mit meiner Mutter, die in der traditionellen Volksmusikszene tätig war. Durch den "schädlichen" Einfluss meiner älteren SChwester war jedoch bald Heavy Metal meine Leidenschaft und somit wurde mit 15 Jahren die erste Schulband gegründet. Anschließend sammelte ich viele Erfahrungen im Coverband-Bereich und konnte mir dadurch auch meine Studien der Geschichte, Geographie und Archäologie finanzieren. 2004 stand dann SERENITY auf dem Plan, 2005 erste Demo-CD und 2006 weltweiter Plattenvertrag bei Napalm/ Universal. Bisher haben wir fünf Alben veröffentlicht, 16 Europatourneen absolviert, in den USA getourt, in Israel getourt und 2015 habe ich zusammen mit Charlotte Wessels (Delain) und Oliver Philipps (Everon) noch das Rock-Musikal "Phantasma" veröffentlicht (Napalm/ Universal). Nebenher folgte noch eine Dissertation in Geschichte und somit ist es naheliegend, dass am 27. Oktober 2017 das neue SERENITY Album den klingenden Namen "LIONHEART" trägt.

Welche Voraussetzungen sollte eine Band bzw. ein/e MusikerIn in den Playoffs mitbringen?
Spielerische Kompetenz, Spaß und Entertainment.

Was ist für dich ein No-Go bei einer Band bzw. einem/ einer MusikerIn in den Playoffs?
Wenn er/ sie sich zu ernst nimmt - Musik muss Freude bereiten und somit ist übertriebener Ernst oder vollkommene Unsicherheit auf der Bühne ein No-Go.

 

 

Für weitere Fragen kontaktiere bitte:

Lyo Nolz, Planet Festvial Tour Management - festivaltour@planet.tt

Sascha Sopper, Planet Festival Tour Project Coordination - sascha@planet.tt

Vereinigte Österreichische Musikförderer
Hauffgasse 26, 1110 Wien
Tel.: +43 1 332 46 41 - 25
Fax: +43 1 332 46 41 - 41

www.planetfestivaltour.at

 

Bilder-Galerie: 
Ticket-Info: 

VVK 12,-/ AK 14,-

Veranstalter: PLANET FESTIVAL TOUR - festivaltour@planet.tt