Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen [X]

SOLISTEN-SCHLUSSKONZERT

der Landesmusikschule Wörgl
Mittwoch, 4. Juli 2018 - 19:00
Bundessiegerin Miriam Puchleitner (Foto Land Tirol, Wolfgang Alberty)

Am Mittwoch, 4. Juli 2018, findet um 19:00 Uhr im Veranstaltungszentrum KOMMA in Wörgl das SOLISTEN-Schlusskonzert der gesamten Landesmusikschule Wörgl statt.

Es singen und musizieren ausgewählte Solisten aus allen Mitgliedsgemeinden und aus den unterschiedlichsten Instrumental- und Gesangsklassen, u.a. SchülerInnen, die eine Abschluss- bzw. Übertrittsprüfung erfolgreich abgelegt haben oder beim Jugendmusikwettbewerb „prima la musica 2018“ mit einem Preis ausgezeichnet wurden. So wird Thomas Feiersinger (Klasse: Anton Klingler), der die Abschlussprüfung des Tiroler Musikschulwerks auf seiner Steirischen Harmonika mit sehr gutem Erfolg bestanden hat, ebenso noch einmal live zu hören sein wie die beim Bundeswettbewerb „prima la musica“ in Innsbruck mit einem 2. Preis ausgezeichnete junge Kontrabassistin Dorina Puchleitner (Klasse: Wolfgang Schneider) sowie die „Landes- und Bundessiegerin“ auf dem Hackbrett der Altersgruppe IIIplus Miriam Puchleitner (Klasse: Claudia Buchner).

Zudem werden im Rahmen des Konzertes die Urkunden an alle erfolgreichen ÜbertrittsprüfungskandidatInnen überreicht.