Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen [X]

STERMANN & GRISSEMANN

"Stermann"
Donnerstag, 5. Februar 2015 - 20:00

"Guten Morgen!!!" Der Ausnahmekünstler Dirk Stermann hat ein neues Programm geschaffen. Unglücklicherweise hat er aus reiner Unkonzentriertheit vergessen, Text für seinen Kollegen Christoph Grissemann reinzuschreiben. Dass dieser das nicht auf sich sitzen lässt, versteht sich von selbst.

Erleben Sie den Duisburger des Jahres 2009 und den kleinen Österreicher im neuen Programm STERMANN und erfahren Sie, warum es sich diese beiden Aushängeschilder des ORF als einzige Fernsehschaffende Österreichs leisten könnten, freiwillig auf die Romy zu verzichten.

Dirk Stermann ist der beliebteste Deutsche in Österreich. Mit seinem letzten Programm "Die deutsche Kochschau" trat er bis jetzt exakt 1000 Mal vor insgesamt 825.000 glücklichen und begeisterten Zuschauern auf. Seine Fernsehsendung "Willkommen Österreich" ist so erfolgreich, dass er als einziger Fernsehschaffender frewillig auf die Auszeichnung "Romy" verzichten kann. Er ist das Aushängeschild des ORF und der Bundesrepublik Deutschland und seiner Wahlheimat Wien. Im Herbst 2010 wurde er zum "Duisburger des Jahres" gewählt.

Wie macht Dirk Stermann das?

Erste Antworten gab es in kleinen Club-Gigs vor einem ausgewählten, nicht menschlichen Publikum. In "Tieren Witze erzählen" brachte Dirk Stermann im Frühjahr 2011 Paviane, Gnus, Bisons und Wasserschildkröten im Tierpark Schönbrunn zum Lachen und Weinen, im Frühsommer 2011 machte er im "Haus des Meeres" mit "Fisch-Deutsch/ Deutsch- Fisch" Haie, Quallen und Schalentiere sprachlos. Da leider kein Mensch anwesend war, weiß man nicht einmal durch Hörensagen, was genau an diesen Abenden passiert ist. Aber jetzt ist der Ausnahmekünstler Dirk Stermann bereit, mit einem neuen Programm für Menschen alle wichtigen Fragen rund um seine Existenzu beantworten. Seine eigene Mutter hat mitgeschrieben.

Das Programm hat einen Titel, der Herzen höher schlagen lässt: STERMANN

Wie schon in den letzten Programmen in einer kleinen Nebenrolle: Christoph Maria Grissemann.

Bilder-Galerie: 
Ticket-Info: 

VVK € 24,- zzgl. Geb./ AK € 28,-/ Mitgl. € 22,-

Kartenvorverkauf in allen Raiffeisenbanken, bei Bücher Zangerl (Salzburger Straße & M4 Wörgl), bei jeder oeticket.com Vorverkaufsstelle, im VZ Komma und unter www.komma.at.