Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen [X]

ZOË fährt für Österreich zum Eurovision Song Contest

im Komma stellt sie ihr Album „Debut“ vor
Freitag, 26. Februar 2016 - 20:00
co Luise Hannah Reichert

Unter zehn Bewerbern haben Jury und Publikum den Österreich-Vertreter für den 61. Eurovision Song Contest gewählt. In Stockholm singt für Österreich ZOË.

Beim zweiten Anlauf hat es für ZOË, die 19jährige Wienerin, geklappt. Mit ihrem französisch-sprachigen Titel "Loin d'ici" setzt sie sich gegen die starke Konkurrenz durch und erkämpft sich das Ticket für den Eurovision Song Contest 2016 in Stockholm!

"Ich bin überglücklich, ein Traum wird wahr! Ich werde alles geben um unser Land würdig zu vertreten" meint eine strahlende ZOË nach der Entscheidung.

Bevor es allerdings nach Schweden geht, wird Österreich noch mit einer Live-Tournee mit Band bereist, bei welcher sie ihr Album "Debut" vorstellen wird.


„Debut“ nennt sich das erste Album der 18jährige Sängerin und Songwriterin ZOË aus Wien. Ein französischsprachiges Album einer Österreicherin, ein Unikat am deutschsprachigen Markt, und doch werden ZOË’s Songs vom Publikum mit offenen Armen aufgenommen: Die aktuellen Charts-Erfolge (Aktueller Hit: „Mon coeur a trop aimé“, drei Wochen en suite Nummer 1 der Ö3 Austro Charts) bestärken die junge Künstlerin, ihren Weg unbeirrt fortzusetzen.

„Debut“ ist eine Reise die von unbändiger, jugendlicher Kraft und Freude bestimmt ist und doch in stillen Momenten direkt ins Herz trifft. Wir flanieren mit  ZOË im Paris der 30er Jahre und grooven mit ihr unmittelbar am Puls der Zeit.

Es ist die Mischung aus Elektrobeats und Klängen aus der großen französischen Jazz-Tradition aus Belleville die den unvergleichlichen Charme der 12 abwechlungsreichen Titel von „debut“ ausmacht - gemeinsam mit ZOË’s kräftiger und präziser Stimme. Temporeiche Songs wie track 2 „Devinez“ wechseln sich mit Balladen voll tiefgründiger Schönheit und Trauer wie track 4 „Rien ne va plus“ab.

Das Lyrics-Video zu track 8 „Mon coeur a trop aimé“ verzeichnet aktuell auf YouTube einen Zuwachs von 10.000 views täglich.

Bilder-Galerie: 
Ticket-Info: 

VVK € 23,50 inkl. Geb./ AK € 26,-/ Mitgl. € 20,-

Kartenvorverkauf in allen Raiffeisenbanken Tirols, bei Bücher Zangerl (Salzburger Straße & M4 Wörgl), bei jeder oeticket.com Verkaufsstelle, im VZ Komma und unter www.komma.at.