GEOFF TATE

Die Veranstaltung wird auf den 13.03.2022 verschoben!
Rock / Metal / Punk

Datum

So, 14. Mrz 2021

Uhrzeit

19:30

Leider muss der Termin auf den 13.03.2022 verschoben werden.
Gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit. Reservierungen verfallen!

“Can’t your feel it coming? EMPIRE! Can’t you hear it coming? EMPIRE!”

Es ist 2020, und was du da hörst und fühlst ist GEOFF TATE mit seiner Band, Operation: Mindcrime! Sie bereiten sich auf ihre anstehende Tour vor, welche im kommenden Frühling startet und das 30jährige Jubiläum von “Empire” feiert. 

Das Album wurde im August 1990 veröffentlicht und brachte sechs Singles hervor. Es ist das bisher meistverkaufte Album von Queensryche, mit mehr als drei Millionen verkauften Einheiten und erreichte somit dreifachen Platin Status. GEOFF und seine Band, zur Zeit bestehend aus Kieran Robertson an der Gitarre, Jack Ross am Bass, Scott Moughton an der Gitarre und Felix Bohnke am Schlagzeug, werden alle elf Songs des Albums ungekürzt und in Reihenfolge aufführen. Um der Sache noch einen drauf zu setzen, wird der Auftakt der bevorstehenden Shows eine vollständige Aufführung des zweiten Queensryche Albums, “Rage for Order” sein, ein weiteres aus elf Titeln bestehendes Meisterwerk. Nur wenige Jahre nach seiner Veröffentlichung im Sommer 1986, ernannte das Kerrang! Magazin das Album zu einem der “100 größten Heavy Metal Alben aller Zeiten”. Ganz genau, ihr habt es richtig verstanden: “Rage for Order” und “Empire” beide an einem Abend!

Mehrfach mit Platin ausgezeichneter und Grammy nominierter Singer/Songwriter GEOFF TATE, ist seit über 30 Jahren am Besten bekannt als kreativer Kopf und treibende Kraft der progressive Metal BAnd Queensryche. Seit ihrer Gründung mit Geoff am Stuer, hat die Band weltweit mehr als 25 Millionen Alben verkauft und ist in mehr als fünfzig verschiedenen Ländern aufgetreten. Geoff wird als einer der versiertesten Sänger des Genres angesehen, er und seine ehemalige Band werden von hunderten bekannte, zeitgemäßen Interpreten als bedeutenden Einfluss erwähnt.

Ticket-Info:
VVK € 25,- zzgl. Vorverkaufsgebühren | AK € 31,-

Verein Komma Kultur

Veranstalter

Verein Komma Kultur
Telefon
+43 (0) 5332/ 75505
E-Mail
info@komma.at