GRENZENLOS HELFEN.

Gemeinsam feiern, gemeinsam helfen mit adventlichen Klängen
Konzert / Musik

Datum

Sa, 28. Nov 2020

Uhrzeit

19:30

“Der Reinerlös dieses Konzerts leistet einen Beitrag für ein besseres Leben der Menschen in der Provinz Ntronang (Ghana) und hilft dabei, so manches harte Einzelschicksal ein wenig erträglicher zu gestalten.”

Im exklusiven Rahmen (begrenztes Kontingent) musizieren und singen für Sie in diesem Jahr

D’Stommtischsänger
Lukas Neuhauser, Christian Messner, Florian Unterrainer und Josef Mühlegger – das sind die vier “Stommtischsänger” aus Brandenberg. Musik ist ihre Leidenschaft und das Singen ganz besonders – früher vorzugsweise am Stammtisch. 2009 haben die vier Musikanten der BMK Brandenberg dann eine Anklöpfler-Gruppe gegründet, und weil das fröhliche Quartett so gut angekommen ist, sind die vier Stammtisch-Brüder seit 2012 auch den Rest des Jahres unterwegs.

Hakuna Matata
Österreich meets Afrika, rhythmisch, leidenschaftlich, lebendig. Vier österreichische Musiker und ein senegalesischer Meistertrommler wandeln auf den Spuren westafrikanischer Rhythmen. Seit vielen Jahren begeistert die Gruppe mit dem unwiderstehlichen Klang ihrer afrikanischen Trommeln alljährlich die Besucher der “Grenzenlos” Benefiz- Veranstaltungen.

Blechbeißer
Schon seit Jahren sind die fünf jungen Musiker aus Tirol in den unterschiedlichsten Formationen und Bands in ganz Österreich unterwegs. Die immer noch anhaltende Freude am Musizieren verleitete die Burschen ein neues Projekt zu starten und sie gründeten daraufhin die Blechbläserformation “Blechbeißer”. Neben der klassischen Bläserliteratur und Unterhaltungsmusik können sie ihre Wurzeln aus der volkstümlichen Schiene nicht abstreiten. Mit schmissigen Polkas und Märschen, impulsiven Fanfaren und Intraden ist das Bläserquintett bei jeglicher Veranstaltung zu finden. Die Freude am Musizieren, handgemachte Musik mit viel Herzblut und die Unterhaltung mit Niveau sind Schlagworte, die diese junge Truppe ausmacht.

Die Hoameligen
erhielten ihre Ausbildung am Tiroler Landeskonservatorium und der Universität Mozarteum Salzburg. Die Leidenschaft für die Musik wurde allen dreien familienbedingt in die Wiege gelegt. Das Interesse, sich musikalisch ständig weiter zu entwickeln, hat ihnen ein musikalisches Alleinstellungsmerkmal gesichert. Dabei ist die innere Harmonie der Gruppe ein wichtiger Eckpfeiler.

Moderation: Gunther Hölbl

Ticket-Info:
Eintritt € 18,-  | Kinder/ Jugendliche bis 15 Jahre € 5,-

Aufgrund der aktuellen Situation können die Karten nur über info@komma.at reserviert/ bestellt werden!

Grenzenlos helfen.

Veranstalter

Grenzenlos helfen.
Telefon
05332/701 50
E-Mail
info@grenzenlos-helfen.at
ZUR WEBSEITE